Menu
Menü
X

Verantwortungsvolle Leitung der Gemeinde

Foto: kdzChristina Eckert (Vorsitzende KV)
Christina Eckert (Vorsitzende KV)

Zentrales Leitungsorgan der Kirchengemeinde ist der Kirchenvorstand. Er wird alle sechs Jahre von den Mitgliedern der Kirchengemeinde gewählt und entscheidet, in welche Richtung sich die Gemeinde entwickelt. Auch Pfarrerin und Pfarrer sind mit Sitz und Stimme im Kirchenvorstand vertreten.

Der Kirchenvorstand ist wichtiger Ansprechpartner für die Gemeindemitglieder und unterstützt die Arbeit derjenigen, die ehren- oder hauptamtlich in der Gemeinde tätig sind. Seine Aufgaben sind vielfältig: Er vertritt die Gemeinde in rechtlichen Fragen, wählt Pfarrer und Pfarrerinnen, beschließt Personalangelegenheiten und trägt Mitverantwortung für die Seelsorge. Zu seinen Aufgaben gehört auch die sorgfältige Verwaltung aller Gelder. Der Kirchenvorstand wird von einberufenen Ausschüssen sowie von Arbeitsgruppen unterstützt.

Zum Vorstand der evangelischen Kirchengemeinde in Egelsbach (Wahl 2015) gehören insgesamt 21 Mitglieder:

  • Christina Eckert (Vorsitzende)
  • Pfarrer Martin Diehl (stellvertretender Vorsitzender)
  • Pfarrerin Rebekka Adler
  • Doris Armbröster
  • Karen Bierling
  • Yvonne Buckendahl
  • Thomas Geiß
  • Florian Gonsior
  • Carsten Kirchberger
  • Sebastian Knauf
  • Birgit Knaus
  • Stephanie Löffler-Beierlein
  • Ina Lohr
  • Antje Marquardt
  • Lisa Meißner
  • Gaby Melk
  • Gerhard Recktenwald
  • Marcel Rettig
  • Monique Theuerkauf
  • Annke von Tiling
  • Dr. Carolin Werner
top